Experte für Business Intelligence Lösungen im Controlling und Finanzbereich



Lassen Sie uns ein unverbindliches Treffen vereinbaren!

Ich würde Sie gerne kennen lernen und mich mit Ihnen austauschen, wie wir gemeinsam Ihre Planungs- und Analyse- Systeme verbessern und somit zu Ihrem nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen können.
anrufen

Andreas Peter Schulz
Diplom-Kaufmann technisch


"Aus meiner Erfahrung weiß ich, nichts ist wichtiger als die Performance und Usability einer BI-Lösung. 
Was nützt Ihnen die schönste Rechenlogik, wenn der Endanwender die Zahlen nicht nachvollziehen kann oder gefühlte Ewigkeiten auf einen Bericht warten muss?"

Mehr als 5 Jahre Erfahrung als Berater, Coach, Trainer, Architekt und Projektleiter mit Schwerpunkt in Business Intelligence Lösungen für Controlling und Finance.

Branchenschwerpunkte: Pharma, Healthcare, Chemie, Logistik, Verkehr, Tourismus, Immobilien und Industrie (Konsumgüter, Baustoffe und Maschinenbau).

Inhaltliche Schwerpunkte: Integrierte Unternehmensplanung mit Fokus auf Vertriebsplanung, GuV-Planung, Bilanz-Planung, Cash-Flow, Personalplanung, Transferpreisermittlung und Investitionsplanung; Reporting sowie Anpassung des Vorjahres an neue Strukturen.

Technologische Schwerpunkte: Kreative Lösung komplexer Probleme mit Hilfe von OLAP-Datenbanken, insbesondere IBM Cognos TM1 (zertifiziert), fundierte Kenntnisse in SQL und vielen anderen Business Intelligence Tools sowie Anbindung an Vorsysteme jeder Art, insbesondere SAP BW.

Akademischer Hintergrund: Studium der Betriebswirtschaftslehre und Informatik an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Zuverlässig und zielorientiert mit Freude am Erfolg.

Persönliche Referenzen

Ich bringe Erfahrung aus über 5-jähriger Tätigkeit als Unternehmensberater (davon 3 Jahre bei der avantum consult AG) und über 15 Beratungsprojekten im Business-Intelligence-Umfeld mit. Neben meiner technischen Expertise bringe ich umfangreiches betriebswirtschaftliches Verständnis und auch entsprechende Soft-Skills mit, welche ich auch in meinen vielfältigen Tätigkeiten neben und vor der Tätigkeit als Unternehmensberater anwenden konnte.

Zu meinen Kunden gehören nicht nur DAX-Unternehmen und große Konzerne, sondern auch KMU. Daher kenne ich keine Konzern-Brille. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass ich persönliche Referenzen aus Diskretionsgründen nur auf Anfrage und bei konkretem Interesse nennen möchte.

Publikation zum Thema Rendite-Risiko-Syndrom: Andreas Peter Schulz (2014): Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Rendite und Risiko in wertorientierten Ansätzen zur Unternehmensführung. - In: Prof. August-Wilhelm Scheer (Herausgeber): Change Management. Erfolgreiche, IT-gestützte Unternehmenstransformation. Saarbrücken, 2014. 
  • IBM Cognos TM1

    In-Memory Analytics.

    Erfahren Sie mehr.
  • TM1-Projekte

    Gemeinsam Ziele erreichen.

    Erfahren Sie mehr.
  • TM1-Training

    Schulung. Training. Coaching.

    Erfahren Sie mehr.
  • Tipps & Tricks

    Was nicht im Handbuch steht.

    Erfahren Sie mehr.
Share by: